A1 - Einzigartiges Salzburg - zu Fuss 

Residenzplatz

Dom

Domplatz

Getreidegasse

 

Mozartkugeln

Goldgasse

Schloss Mirabell

Friedhof St. Peter

Linzergasse

[Kontakt]

Stadtführung Dauer: ca. 2 – 2 ½ Stunden. 

Salzburg war über 1100 Jahre ein selbständiges Fürstentum innerhalb des Römisch-Deutschen Reiches und wurde von katholischen Bischöfen, Erzbischöfen und Fürsterzbischöfen regiert. Diese prägten durch eindrucksvolle sakrale und weltliche Bauten der verschiedensten Epochen und Stilrichtungen im Einklang mit der faszinierenden Landschaft ein Stadtbild, das heute zu den schönsten Europas zählt.
Lernen Sie mit uns dieses einzigartige Salzburg kennen, wandern sie mit uns durch den barocken Mirabellgarten, über den Makartplatz vorbei an Mozarts Wohnhaus, dem Landestheater, dem Geburtshaus von Christian Doppler und dem Elternhaus von Herbert von Karajan zur Salzach. Über den Makartsteg geht es hinüber in die Altstadt durch die mittelalterliche Getreidegasse, vorbei an Mozarts Geburtshaus, dann über den Markt und nach Besichtigung der Franziskanerkirche hinüber zu den Festspielhäusern, durch das Kloster St. Peter und dem Petersfriedhof zum Dom, der mitten in der barocken Fürstenstadt liegt. Diese wurde vom Fürsterzbischof Wolf-Dietrich von Raitenau nach italienischem Vorbild errichtet. Wegen diesem italienischen Flair wird Salzburg auch „Rom des Nordens“ genannt.
Nach Besuch des Doms gelangen wir über den Residenzplatz mit seinem herrlichen Brunnen zum Mozartplatz mit dem Mozartdenkmal, dann weiter über die Judengasse zum Alten Markt, wo sich das 1703 gegründete Café Tomaselli befindet, und schließlich wieder in die Getreidegasse, wo unser Spaziergang endet.

Bei kleinen Gruppen (bis 8 Personen) kann die Tour auch teilweise im Kleinbus durchgeführt werden.
Optional: Besuch der Festung, von Mozarts Geburtshaus, der Residenz, der Wasserspiele Hellbrunn, vom Mozart Dinner Konzert.

[Kontakt]  

Landestheater Neue Residenz Festung
Museum der Moderne  Fiaker am Residenzplatz Residenzplatz

[zurück zu Stadtführungen]


Impressum